Jubilare 2018 UTH GmbH

Fulda. Bei der UTH GmbH in Fulda steht der Kurs ganz klar auf Expansion: Der Spezialmaschinenhersteller und Anbieter innovativer Lösungen für die Verarbeitung von Kautschuk und Silikon verzeichnet einen rasanten Anstieg bei den Mitarbeiterzahlen. Doch nicht nur die „Neuen“ sind dem Unternehmen wichtig. Beim diesjährigen Betriebsfest am 18. August standen 11 langjährige Mitarbeiter im Mittelpunkt, die laut UTH-Geschäftsführer Peter J. Uth „gemeinsam 80 Jahre konzentrierte Team-Power ins Unternehmen einbringen“.

Anforderungen der Branche steigen

„Unseren Jubilaren aus den Abteilungen Elektrotechnik, Konstruktion, Montage, Zerspanung und dem kaufmännischen Bereich gebührt unser besonderer Dank – sie haben über viele Jahre hinweg ihren Teil dazu beigetragen, dass unser Betrieb heute so erfolgreich am Markt agieren kann“, würdigte Uth das Engagement der erfahrenen Fachkräfte. „Die Anforderungen der Branche steigen von Jahr zu Jahr, da braucht es Personal, das bereit ist, im Team zu agieren, sich weiterzubilden und Flexibilität zu zeigen – wie unsere langjährigen Mitarbeiter, die wir heute ehren.“ Auch bei der Einarbeitung der zahlreichen neuen Kolleginnen und Kollegen ginge ohne „die alten Hasen“ nichts – „dafür möchten wir uns herzlich bedanken“, sagt Eva-Maria Uth, Personalleitung. Sie betont „Das kontinuierliche Investieren in die Ausbildung und Schulung der Mitarbeiter gehört zu den wichtigsten Erfolgsfaktoren unseres Unternehmens. Das kommt nicht nur dem Team zugute, auch unsere Kunden profitieren davon“.

Andreas Link, seit 20 Jahren, Michael Faulstroh und Uwe Weß – beide seit zehn Jahren bei der 1985 gegründeten UTH GmbH  beschäftigt – freuten sich über eine IHK-Urkunde. Seit fünf Jahren zum Team des familiengeführten Unternehmens gehören Stefan Diener, Christian Eberhard, Lukas Henkel, Danielo Lindemann, Simone Möller, Marko Novakovic, Karlheinz Schäfer und Marc Steuernagel. Sie erhielten ebenfalls eine Urkunde, um somit die Anerkennung für die erbrachte Leistung und das Engagement zum Ausdruck zu bringen.

Die UTH GmbH beschäftigt aktuell über 100 Mitarbeiter, davon 13 Auszubildende. Vor kurzem gewann das Unternehmen beim Kreisjobcenter-Fotowettbewerb „Mit Spaß an der Arbeit“ den zweiten Platz.

Die Geschäftsleitung ist stolz auf seine langjährigen Mitarbeiter die durch ihre Leistung und ihr Engagement zum Unternehmenserfolg beitragen. (von links nach rechts: Uwe Weß, Stefan Diener, Marko Novakovic, Simone Möller, Karlheinz Schäfer, Michael Faulstroh, Danielo Lindemann, Eva-Maria und Peter J. Uth. Es fehlen: Christian Eberhard, Lukas Henkel, Andreas Link, Marc Steuernagel