roll-ex Zahrnradpumpen Technologie UTH GmbH
UTH GmbH Zahnradpumpe roll-ex

Zahnradpumpe

UTH – Pionier im Bereich der Zahnradpumpen-Technologie

Die Kautschukverarbeitung stellt Gummi- und Reifenhersteller tagtäglich vor große Herausforderungen. Gefordert ist ein Höchstmaß an Produktqualität bei gleichzeitiger Steigerung der Wirtschaftlichkeit. Das von UTH entwickelte roll-ex® Extrusionssystem bietet eine innovative Lösung für die besonders schonende Verarbeitung und ist damit weltweit zum Maßstab für das Feinstrainern von Kautschukmischungen geworden.

Wie funktioniert das System? Mit einer streng volumetrischen Förderweise der Zahnradpumpe. Dadurch wird ein gleichmäßiger und synchroner Materialstrom erzeugt – unabhängig vom Gegendruck.

Roll-ex® Zahnradpumpen-Technologie:

  • Ist eine patentierte Konstruktion der elementaren Bauteile
  • Bietet Zusatzeinrichtungen für Systemlösungen
  • Gewährleistet einfaches und schnelles Reinigen
  • Ermöglicht Hochdruckanwendungen bis 800 (500) Bar
  • Sorgt für geringen Temperaturanstieg
  • Schont Ressourcen und Energie (bis zu 70 Prozent Energieeinsparung)

UTH ist Pionier im Bereich der Zahnradpumpen-Technologie für das Feinstrainern und die präzise Extrusion: Durch den modularen Aufbau können sowohl unterschiedliche Füttereinrichtungen als auch Extrusions- und Strainerköpfe mit der Zahnradpumpe entsprechend der jeweiligen Anwendung kombiniert werden. Das ermöglicht individuelle Lösungen.

UTH GmbH Zahnradpumpe roll-ex

Interessiert?